HandyButler/Walrus E-Mail Integration

Versand von SMS aus Ihrer E-Mail-Anwendung

HandyButler/Walrus E-Mail/SMS Integration Senden Sie direkt aus Ihrer E-Mail-Anwendung SMS, ohne zus√§tzliche Software zu installieren und ohne Adressbucheintr√§ge zu duplizieren. Direkt aus Ihrer gewohnten Anwendung mit Ihrem Adressbuch erreichen Sie nun alle Ihre Kontakte im B√ľro, zu Hause und Unterwegs.

Wie geht das?

Ganz einfach! Sie erhalten von uns einen eigenen E-Mail-Domain zugeteilt. Sie versenden also Ihre SMS an die E-Mailadresse 0791111111@domain.handybutler.ch. Wir √ľbernehmen (nach Sicherheitspr√ľfungen, so dass nur Sie SMS senden k√∂nnen) die Konvertierung und Auslieferung an das Handy mit der Mobilnummer 0791111111.

Ist das schon alles?

Eigentlich ja. Aber neben der √ľberzeugenden Einfachheit bietet diese L√∂sung nat√ľrlich auch die n√∂tige Flexibilit√§t:

  • Absenderkennung
    Die Absenderkennung der versendeten SMS kann gemäss einer der folgenden Möglichkeiten gesetzt werden:
    • entweder fix auf eine definierte Nummer (zum Beispiel Ihre Hotline oder Telefonzentrale),
    • auf einen definierten Text (Ihr Firmenname) oder
    • auf den E-Mailabsender
  • Lange SMS
    Selbstverständlich können auch E-Mails, die länger als 160 Zeichen sind, als SMS abgesendet werden. Sie können dabei bestimmen, in wieviele SMS maximal ein Versandauftrag unterteilt werden sollen.
  • Abschneiden der E-Mail-Signatur
    E-Mails enthalten oft Signaturen ("Footer"), die sich √ľber mehrere Zeilen erstrecken k√∂nnen. Diese k√∂nnen vor dem Versand als SMS abgeschnitten werden.
  • Korrekte Behandlung von Nicht-Text E-Mails
    E-Mails, die Anh√§nge oder zus√§tzlich zu der Textdarstellung auch HTML enthalten, werden nat√ľrlich ebenfalls korrekt umgewandelt. Die Anh√§nge werden dabei nicht gesendet.
  • Antwort SMS
    Der Empfänger Ihrer Meldung kann - wie gewohnt - per SMS antworten. Sie erhalten auf Wunsch diese Antwort als E-Mail in Ihrer normalen E-Mail-Anwendung oder auf Ihr Handy.