Wireless Application Protocol (WAP)

wap teaser Mobil ins Internet: Das Wireless Application Protocol (WAP) bezeichnet eine Sammlung von Technologien und Protokollen, deren Zielsetzung es ist, Internetinhalte fĂŒr die langsame Übertragungsrate und die langen Antwortzeiten im Mobilfunk, sowie fĂŒr die kleinen Displays der Handys verfĂŒgbar zu machen. Als Markup Language wird nicht HTML (Hypertext Markup Language) sondern WML (Wireless Markup Language) benutzt, welche auf XML (Extensible Markup Language) aufbaut.

Einer neuen Generation von WAP-fÀhigen GerÀten (das können Handys, Organizer, Palmtops oder Pager sein) mit eingebautem WML-Browser wird dadurch den Zugriff auf spezielle Internet-Services ermöglicht. Wegen der beschrÀnkten Grösse und KapazitÀt des Displays eignen sich dazu unter anderem Angebote, die auf einfache, benutzerfreundliche Weise knappe Informationen vermitteln.
  • Wir verfĂŒgen ĂŒber langjĂ€hrige praktische Erfahrung in der Realisierung von anspruchsvollen WAP-Applikationen.
  • Wir unterstĂŒtzen Sie bei der Planung, Implementierung und Wartung Ihrer eigenen anspruchsvollen  Wap-Anwendung.


Übersicht Technologien